Die Bestattungsanstalt Unschwarz hilft Ihnen bei der Unternehmensgründung - Wir bieten Know-How und Kapital

Willkommen beim
Gründerservice

 
   
>   Startseite
   
    Unterstützung für...
  ...Gemeinden
    ...Einzelpersonen/Partner
   
  Fragen/Antworten
   
  Rechtsgrundlagen
   
  Kontakt/Impressum
   
  Investoren
   
   

Aktuell:

     
    Besonders in Salzburg, Linz, Graz Tiroler Unterland und Kärnten- aber auch allen anderen Regionen - würden wir gerne mit Ihnen Bestattungen gründen.
   
   

Hier geht's zu unseren "fachlichen" Websites und einigen erfolgreichen Gründungsbeispielen:

bestattung-unschwarz.at

bestattung-online.at

bestattung-gerobel.at

bestattung-himmelblau.at

der-faehrmann.at

     
     
     
 

Das Bestattungsgewerbe gilt nicht zu unrecht als krisenfeste und "todsichere" Branche - je nach Altersstruktur der Gesellschaft in einer Region versterben jährlich ca. 0,8 bis 1,0 Prozent der Bevölkerung. Jahrzehntelang hat die österreichische Bestatterinnung ihren wenigen Mitgliedern diesen äußerst lukrativen Gewerbezweig exklusiv gesichert und Wettbewerb verhindert. Seit einigen Jahren gibt es zwar die Bedarfsprüfung (= 1 Bestattungsunternehmen pro Einwohneranzahl) nicht mehr, durch verschiedene Hürden konnten die Regionalmonopole aber weitgehend erhalten bleiben und interessierte JungunternehmerInnen erfolgreich ausgeschlossen werden. Das ist jetzt anders - wir haben das Monopol für Sie gebrochen!

Wenn SIE interessiert sind, im Bestattungsgewerbe als selbständige(r) UnternehmerIn Fuß zu fassen und die nötige Eignung und Lernbereitschaft mitbringen, unterstützen wir Sie gerne auf diesem Weg und bieten Know-How und Kapital. Wir unterstützen allerdings niemanden, der glaubt, auf Kosten der Trauerfamilien das schnelle Geld machen zu können. Die Bereitschaft, transparente Leistung zu fairen Preisen zu bieten, ist eine nicht verhandelbare Voraussetzung um mit uns ins Geschäft zu kommen. Gemeinden und Gemeindeverbände, die einerseits ihren Einwohnern leistbare Bestattungsdienstleistungen bieten und sich selbst Einnahmen, die dem Ort und seinen Bewohnern zugute kommen, sichern möchten, finden in uns ebenfalls einen zuverlässigen und hilfsreichen Partner beim Aufbau eines gemeindeeigenen Bestattungsunternehmens.

Unser Geschäftsführer, Herr Mag. Herwig Bichler, hat selbst vor Jahren als totaler Quereinsteiger begonnen und mit wenig Kapital die heute etablierte Bestattungsanstalt Unschwarz aufgebaut. Heute können Sie von unseren Erfahrungen profitieren und mit uns expandieren.

Auf den folgenden Seiten finden Sie weitere Infos. Wir freuen uns auf ernstgemeinte und wohlüberlegte Anfragen! Bitte informieren Sie sich auf diesen Seiten genau und kontaktieren Sie uns nur, wenn Sie sich nach reiflicher Überlegung den Schritt ins Bestattungsgewerbe als selbständige(r) UnternehmerIn vorstellen können. Allgemeine Anfragen und die Weitergabe von Informationen, die ohnehin hier zu finden sind, überfordern unsere Kapazitäten und können leider nicht beantwortet werden.

 

 

Gemeinden als Bestattungsdienstleister
Personen als BestatterInnen Fragen und Antworten zur Selbständigkeit im Bestattungswesen
Rechtsgrundlagen Bestattungsgewerbe
Das ist die Bestattungsanstalt Unschwarz und so erreichen Sie unsInvestorInnen für das Bestattungswesen gesucht

 
Bestattungsanstalt Unschwarz, Bangarten 22, FL-9490 Vaduz, RegNr. 0002.211.249-9